Allgemeine Käuferinformationen im Fernabsatz und elektronischen Geschäftsverkehr einschließlich AGB

M & D Leasing Wilzopolski & Michael Onda GbR

1. Vertragspartner
2. Leistungen
3. Auktionen/Korrektur von Eingabefehlern
4. Kundenkonto
5. Nutzungsgebühren
6. Haftung
7. Kundenservice
8. Verfügbarkeit
9. Schlussbestimmungen

1. Vertragspartner

321motors.de ist eine Internetplattform der

M&D-Leasing Dirk Wilzopolski & Michael Onda GbR
Gaststiege 3
45721 Haltern am See
info@321motors.de
http://www.321motors.de

2. Leistungen

Die Firma M & D–Leasing, Dirk Wilzopolski und Michael Onda GbR, Gaststiege 3, 45721 Haltern am See bietet Verbrauchern und Unternehmen (nachfolgend „Nutzer“) die technische Möglichkeit, über den Marktplatz www.321motors.de Angebote zum An- und Verkauf, Leasing und Finanzierung von Kraftfahrzeugen jedweder Art bei angeschlossenen gewerblichen Händlern (nachfolgend „Bieter“) einzuholen. Hierfür stellt 321motors eine Internetplattform für die Ausschreibung von Nutzeranfragen zu Bieterangeboten zur Verfügung. Diese Nutzungsbedingungen regeln abschließend das Rechtsverhältnis zwischen 321motors und den Nutzern, so dass dieser über seine Rechte und Pflichten gegenüber 321motors umfassend informiert ist.

321motors stellt dem Nutzer das Auktionsportal www.321motors.de für eine Ausschreibung von Nutzeranfragen zu Bieterangeboten bereit. 321motors bietet selbst über www.321motors.de keine Artikel zum Kauf an. 321motors ist lediglich technischer Dienstleister und nicht Makler oder Vermittler. Soweit durch die Nutzung von www.321.motors.de Kaufverträge geschlossen werden, werden allein die hieran beteiligten Nutzer und Bieter Vertragspartner.

3. Auktionen/Korrektur von Eingabefehlern

Zum Starten der Auktion konfiguriert der Nutzer das von ihm gewünschte Fahrzeug. Mehrere Fahrzeuge gelten jeweils als eigenständige Auktion. 321motors leitet die Auktionen an die bei ihr angeschlossenen Bieter weiter. Die Bieter werden dem Nutzer während der Laufzeit des Angebotes Gebote unterbreiten. Entscheidet sich der Nutzer nicht innerhalb von 7 Tagen nach Ablauf der Auktionen für die Annahme eines der Gebote, so wird die Auktion beendet. Will der Nutzer ein ihm unterbreitetes Gebot annehmen, so hat er hierzu den auf der Plattform von 321motors vorgesehenen Link aktiv zu bestätigen. Mit Absenden der Bestätigung gibt der Nutzer ein rechtlich verbindliches Angebot ab, das angebotene Fahrzeug von dem jeweiligen Bieter zu erwerben. 321motors leitet das Angebot des Nutzers zwecks endgültigen Kaufvertragsabschluss weiter. Die weitere Vertragsabwicklung erfolgt allein über den Bieter. Dieser wird die Annahme des Angebotes gegenüber dem Nutzer gesondert erklären. Damit ist ein Kaufvertrag zwischen Nutzer und Bieter zustande gekommen.

321motors wird demnach hinsichtlich des Kaufvertrages kein unmittelbarer Vertragspartner des Nutzers und ist weder für die ordnungsgemäße Abwicklung, noch für die Erfüllung des Kaufvertrages verantwortlich. 321motors haftet ebenfalls nicht für die Beschaffenheit der Ware, insbesondere für Sach- oder Rechtsmängel. Die Pflichten aus dem Kaufvertrag liegen allein im Verantwortungsbereich des als Bieter benannten Händlers. Etwaige Ansprüche aus dem Kaufvertrag hat der Nutzer deshalb ausschließlich gegenüber dem jeweiligen als Bieter benannten Händler geltend zu machen.

Eingabefehler kann der Nutzer vor der endgültigen Abgabe des Angebotes durch Überprüfung der zusammenfassenden Bestellübersicht erkennen und nach Betätigung des "Zurück" -Buttons des Browsers auf der vorherigen Seite korrigieren.

4. Kundenkonto

Die Nutzung von www.321motors.de setzt die Registrierung des Nutzers in einem Kundenkonto voraus. Um sich zu registrieren, muss der Nutzer die hierfür notwendigen Daten hinterlegen und den Datenschutzbestimmungen von 321motors.de zustimmen. Über das Kundenkonto kann der Nutzer seine aktuellen Auktionen einsehen, seine Nutzerdaten anpassen und Kontoeinstellungen ändern.

5. Nutzungsgebühren

Die Anmeldung als Nutzer, die Berechnung von Kraftfahrzeugpreisen und das Einstellen von Auktionen ist für den Nutzer kostenlos. Das Angebot von 321motors ist für den Nutzer auch dann kostenfrei, wenn er eines der ihm unterbreiteten Angebote eines Bieters annimmt oder ihm keinerlei Angebote unterbreitet werden. Eine Gebührenpflicht für den Nutzer entsteht erst dann, wenn er keine der ihm von einem Bieter bis zum Ende der Auktion unterbreiteten Gebote annimmt oder eine Auktion vorzeitig beendet. In diesem Fall hat der Nutzer eine Gebühr in Form einer Nutzungspauschale in Höhe von EURO 7,95 zu zahlen. Der Preis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer.

6. Haftung

321motors haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die Haftung bei Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist auf den typischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen 321motors bei Vertragsschluss aufgrund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste. Die Haftung von 321motors erstreckt sich nicht auf Beeinträchtigungen des vertragsgemäßen Gebrauchs der von 321motors über die Plattform erbrachten Leistungen, die durch eine unsachgemäße oder fehlerhafte Inanspruchnahme durch den Nutzer verursacht worden sind.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen von 321motors.

7. Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen rund um die Angebote von www.321motors.de kann der Nutzer unmittelbar Kontakt zu 321motors.de unter www.321motors.de/kontakt oder über die E-Mail info@321motors.de aufnehmen. Das Kundendiensttelefon ist besetzt werktags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr und zu erreichen unter der Telefonnummer +49 (0)2364 6072 515 oder +49 (0)2364 6072 516

8. Verfügbarkeit

321motors kann nicht gewährleisten, dass der Zugang zu www.321motors.de jederzeit und ohne Unterbrechungen möglich ist. Die Verfügbarkeit kann etwa im Rahmen von erforderlichen Wartungsarbeiten eingeschränkt sein.

9. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Handelt es sich beim Nutzer um einen Kaufmann, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Nutzungsverhältnis Münster. In diesem Falle ist 321motors daneben berechtigt auch am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu klagen.

Copyright: www.abmahnschutzbrief.de
Stand: Juni 2014

Kundeninformationen

1. Ihr Vertragspartner

321motors.de ist eine Internetplattform der

M&D-Leasing Dirk Wilzopolski & Michael Onda GbR
Gaststiege 3
45721 Haltern am See
info@321motors.de
http://www.321motors.de

2. Einstellen und Beenden von Auktionen

Mit Eröffnung des Nutzerkontos und nach Einstellung der Auktion durch Konfigurierung des von Ihnen gewünschten Kraftfahrzeugs unterbreiten Ihnen die jeweiligen Händler Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrages. Wenn Sie ein Angebot annehmen möchten, können Sie dieses durch Aktivierung des entsprechenden Buttons tun. Hiermit geben Sie ein rechtlich verbindliches Angebot zum Erwerb des entsprechenden Fahrzeugs ab. 321motors leitet dieses Angebot an den jeweiligen Händler weiter. Die Annahme Ihres Angebotes und die weitere Vertragsabwicklung erfolgt dann durch den Händler direkt.

Eingabefehler können Sie vor der endgültigen Abgabe des Angebotes durch Überprüfung der zusammenfassenden Bestellübersicht prüfen und erkennen und nach Betätigung des "Zurück" gesetzten -Buttons Ihres Browsers auf der vorherigen Seite korrigieren.

3. Preis/Nutzungsgebühren

Grundsätzlich ist die Anmeldung als Nutzer, die Berechnung von Kraftfahrzeugpreisen und das Einstellen von Auktionen für den Nutzer kostenfrei. Auch wenn der Nutzer eines der ihm unterbreiteten Gebote annimmt, ist die Benutzung von 321motors kostenlos. Eine Gebührenpflicht für den Nutzer besteht erst dann, wenn er keines der ihm bis zum Ende der Auktion unterbreiteten Angebote annimmt oder er eine Auktion von sich aus vorzeitig unterbricht. Der Nutzer hat in diesen Fällen eine Gebühr in Form einer Nutzungspauschale in Höhe von EURO 7,95 zu zahlen. Der Preis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Nutzungsgebühr kann mittels Lastschrift oder Überweisung geleistet werden. Bei Teilnahme am Lastschriftverfahren ziehen wir die Gebühr über das von Ihnen benannte Konto ein. Bei Zahlung per Überweisung überweisen Sie den Betrag auf unser Konto nach Abbruch der Auktion oder Nichtannahme unterbreiteter Gebote.

4. Widerrufsrecht

Als Verbraucher steht Ihnen ein Widerrufsrecht nach Maßgabe folgender Belehrung zu:

Unser Muster-Widerrufsformular können sie hier herunterladen:
Muster-Widerrufsformular herunterladen

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

M&D-Leasing
Wilzopolski & Michael Onda GbR
Gaststiege 3
45721 Haltern am See

Fax: 02364 – 60 72 5 17
Email: info@321motors.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder EMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurde,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoraufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Unser Muster-Widerrufsformular können sie hier herunterladen:
Muster-Widerrufsformular herunterladen

Ende der Widerrufsbelehrung

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

5. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext. Nach Ablauf Ihrer Auktionen ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit den Text selbst zu speichern. Die Nutzungsbedingungen und die Kundeninformationen können Sie hier jederzeit auf www.321motors.de einsehen. Nach Eröffnung des Kundenkontos werden Ihnen die AGB einschließlich der Widerrufsbelehrung per E-Mail übermittelt.

6. Vertragssprache

Die Vertragssprache ist Deutsch.

www.abmahnschutzbrief.com